Kunst in Sendling - offene Ateliers 2021

Offene Ateliers

Wir sind wieder da! Auch dieses Jahr veranstaltet Kunst in Sendling wieder die offenen Ateliertage. Vom 08.- 10.10.2021 öffnen Künstler und Künstlerinnen in Sendling die Türen zu ihren Ateliers: Malerei, Bildhauerei, Fotografie, Video, Objekte, etc.

Zusammen mit Bilder von Barbara Bauer sind meine NATURGESTALTen – Skulpturen von Elke Unkrig  wieder im praxis-atelier Barbara Bauer (Station 9) zu sehen.

Das Arbeiten mit Baumrinden und Feuer sowie die Verbindung von Stein in Holz sind die Themen meiner aktuellen Arbeiten welche u.a. bei den offene Ateliertagen zu sehen sein werden.“

 

Gemeinschaftsaktionen „STELLVERTRETER“

Gleichzeitig findet die Gemeinschaftsaktionen „STELLVERTRETER“ in der Kirche St. Korbinian am Gotzinger Platz statt:

Kirchenbänke haben sich geleert. Kulturstätten waren die letzten Monate leer. In einer Aktion füllen Mitglieder des
Kunstvereins »Kunst in Sendling« die Bänke der Kirche St. Korbinian mit ihren STELLVERTRETERN.
»Avatare«/Stellvertreter sind nicht nur Akteure eines bekannten Science-Fiction-Films – seien Sie gespannt, wie sich die KünstlerInnen im Kirchenraum re-präsentieren.

 

Plakatevent „Wir sind wieder da!“

Vom 10. – 30.9.2021 sind diese und viele Plakate mehr in der Oberländer- / Ecke Gotzinger Straße in Sendling zu sehen !
Am 14.9.2021 und und 21.9. 2021 sind die jeweiligen Künstler vor Ort!

 


Öffnungszeiten Kunst in Sendling

– offene Ateliers 2021 –
– Gemeinschaftsaussellung in der Kirche St. Korbinian am Gotzinger Platz –

Freitag, 08.10.2020: 18-22 Uhr
Samstag, 09.10.2020: 14-22 Uhr
Sonntag, 10.10.2020: 12-18 Uhr

Barbara und ich werden von Freitag – Sonntag im Praxis-Atelier vor Ort sein
und wir freuen uns schon auf Deinen Besuch!

Du findest uns bei Station 9, Plinganserstr. 40 A (Kastanienhof, Innenhof, EG), 81369 München
(praxis-atleier barbara bauer (Praxisteam).

Bunte Luftballons markieren die Stationen zusätzlich.

 

Ob offene Ateliers oder Gemeinschaftsausstellung – wir bitten Dich das Hygienekonzept zu beachten und einzuhalten.

 


Impressionen
der Ausstellung 2021